Selbstvertrauen

Selbstvertrauen und geringes Selbstwertgefühl sind Themen, die ich sehr oft bei Personen in meiner Praxis antreffe. Die gute Nachricht ist: Durch Hypnose ist es möglich, ein gesundes Selbstvertrauen und somit mehr Lebensqualität zu erlangen.

Fühlen Sie sich in Situationen mit fremden Personen unsicher und nervös? Schämen Sie sich oder sind Sie oft peinlich berührt, wenn Sie im Zentrum der Aufmerksamkeit stehen? Fällt es Ihnen schwer, Ihre Meinung und Ansichten zu vertreten? Vergleichen Sie sich oft mit Anderen?
Nicht selten hat ein mangelndes Selbstvertrauen zur Folge, dass sich die Betroffenen mehr und mehr zurückziehen und das Sozialleben meiden. Alltägliche Dinge werden für Sie enorm anstrengend. So wird Ihr Bewegungsradius immer kleiner, sie getrauen sich je länger je weniger zu und verkriechen sich in Ihrem Schneckenhaus.
Oft findet man den Grund für ein geringes Selbstvertrauen bereits in der Kindheit. Es ist bekannt, dass die ersten sieben Jahre unseres Lebens enorm prägend sind und hier der Grundstein des Selbstvertrauens gelegt wird. Es kann aber auch sein, dass spätere Erlebnisse aus der Berufswelt oder aus Beziehungen unser Unterbewusstsein mit Minderwertigkeitsgefühlen und dem Gefühl von Ablehnung negativ beeinflusst haben.

Geringes Selbstvertrauen kann sich wie folgt ausdrücken: 
Sie zweifeln an Ihrem Können, machen sich andauernd Gedanken, über Ihr Aussehen und das, was andere von Ihnen denken könnten. Sie sind unsicher, im Umgang mit anderen Personen, haben Angst, Ihre Meinung zu äussern. Schüchternheit oder auch Nervosität begleitet Sie auf Schritt und Tritt. Sie haben Angst vor neuen Situationen und meiden Sie wenn möglich. Die Meinung anderer beeinflusst stark ihr Tun. In der Öffentlichkeit lassen Sie stets den anderen den Vortritt und machen sich so „unsichtbar“ wie möglich. Ihre Wünsche, Gefühle und Bedürfnisse stellen Sie in den Hintergrund, da sie sich nicht getrauen, sich für sich einzusetzen.

Hypnose hilft! Blockierende Muster und programmierte Verhaltensvorgänge können im Unterbewusstsein dank dieser genialen Mehtode ausfindig gemacht und gelöst werden. Es geht darum, eine neue stärkende Beziehung zu sich selber aufzubauen, wobei das Annehmen, Akzeptieren und die Selbstliebe eine zentrale Rolle spielen.  

Dieser Artikel passt zum Thema und könnte Sie interessieren:

3 Tipps, wie du dein Unterbewusstsein zum besten Freund machst

Telefon: 079 705 54 29
Gesundheits- und Hypnosepraxis, Talstrasse 18, 3053 Münchenbuchsee