Schlafstörungen

Immer mehr Menschen leiden an Schlafstörungen. Die Gründe dafür sind sehr vielfältig und teils nicht leicht zu erkennen, da eine Schlafstörung gleichzeitig mehrer Ursachen haben kann. 

Hypnose ist eine Methode, mit der Prozesse beeinflusst werden können, die sich willentlich kaum steuern lassen.

Ein- und Duchschlafstörungen beeinträchtigen den gesamten menschlichen Mechanismus. Sie verringern, die Konzentration sowie die Aufnahme-fähigkeit, Muskeln und Zellen können sich nicht richtig regenerieren und sie haben Auswirkungen auf unsere Wahrnehmung.
Hypnosetherapie durchbricht diesen Teufelskreis. Sie bringt den Klienten in einen tiefenentspannten Zustand. Dadurch wird das vegetative Nervensystem positiv beeinflusst, was zu einer optimalen Balance führt. Körper und Geist können sich entspannen. Bereits nach kurzer Zeit führt dies zu einer deutlich verbesserten Schlafqualität.

Mit einer gezielten Hypnosetherapie können wir zudem die unbewussten Auslöser finden und langfrisitg beheben. So steht dem erholsamen, medikamentenfreien Schlaf nichts mehr im Weg.
Telefon: 079 705 54 29
Gesundheits- und Hypnosepraxis, Talstrasse 18, 3053 Münchenbuchsee