mindtv-logo.png



Fernsehen im Kopf!

MindTV ist eine Methode die auf Visualisationstechniken basiert, welche von Sonya Mosimann weiterentwickelt wurden, um Kindern dabei zu helfen, ihre Probleme zu lösen. Kinder lieben diese Technik, sie ermöglicht ihnen „Fernsehen im Kopf“ zu schauen und hilft gelichzeitig ihr Leiden zu beseitigen. Längst hat sich gezeigt, dass MindTV jedoch auch sehr effektiv bei erwachsenen Personen eingesetzt werden kann.

Bilder und das Unterbewusstsein

MindTV nutzt Visualisierung als Schlüssel zum Unterbewusstsein, denn die Ursache von Ängsten, Problemen, Blockaden etc. ist stets im Unterbewusstsein gespeichert und ausserhalb des rationalen Denkens abrufbar. So wird es für den Klienten möglich, die Lösung seines Problems während der Hypnose selber zu finden. Unser Unterbewusstsein spricht in Bildern und daher ist das Visualisieren eine sehr schnelle und effektive Möglichkeit, gezielt Einfluss auf unterbewusste Abläufe vorzunehmen.

Erkennen – Akzeptieren –Vergeben – Loslassen!

Hinter jedem Problem steht ein zugrundeliegendes, negatives Gefühl. Bei MindTV wird dieses Gefühl an die Oberfläche befördert und anschliessend in ein Objekt umgewandelt welches schlussendlich entfernt und mit einem positiven Gefühl ersetzt wird. Danach werden jene Erinnerungen in der Vergangenheit umgeformt, die im Zusammenhang mit dem Ursprungsgefühl stehen, so dass im Unterbewusstsein ein neuer Film abgespeichert wird.


Möchten Sie noch mehr über mindTV erfahren? Oder sind Sie Therapeut, Coach oder Berater und daran interessiert, Ihr Werkzugkasten mittels der mindTV Methode zu erweitern?
Hier finden Sie weitere Infos: MindTV




Telefon: 079 705 54 29
Gesundheits- und Hypnosepraxis, Talstrasse 18, 3053 Münchenbuchsee